Eva

Sie sind hier

Ich bin Artemis, weil ...

Als "Jägerkind " geboren, bin ich schon mit 3 Jahren fleißig die kleinen "Beuten " meines Vaters einsammeln gegangen. Als Hegerin und Pflegerin und seit dem 18 Lebensjahr als Jägerin mit Eigenjagd in NÖ eine wirklich glühende Vertreterin dieser wichtigen und verantwortungsbewussten Begegnung mit andern Lebewesen.
Wo immer ich kann sehe ich mich als "Botschafterin" der Jagd und erkläre Interessierten, aber auch natürlich Gegner der Jagd, unsere Arbeit und Verpflichtung.

Ich bin stolz darauf, auch meinem Sohn das Verständnis für die Jagd und die Natur weitergeben zu können. Alle Jahre wieder mähen wir unsere Wiesen und "ernten" das Heu selbst, bauen selbst die Futtereinrichtungen, Heustadln, Lecksäulen, Hochsitze und Kanzeln. Dadurch hat mein Sohn auch die Liebe und das Können zum Holzbau erfahren und gelernt.

Kategorie: 
Die Jägerin des Jahres 2017 - Kandidatinnen